Nein. Die Phishing-Mails werden ausschließlich von unseren Servern mit unseren Domains versandt. Das sind die Domains, die Sie in der Whitelisting-Liste finden (im SoSafe Manager unter Versand > Whitelisting) und die auch ein User sehen könnte, wenn er oder sie versucht, auf eine simulierte Nachricht zu antworten. 


Die hier genutzte Technologie "Domain Spoofing" ist weit verbreitet. Damit können auch echte Kriminelle ohne Probleme eine E-Mail so aussehen lassen, als wäre sie von einer internen Adresse verschickt worden.