Falls simulierte Phishing-Mails, bei denen Spoofing genutzt wird, mit folgenden Warnhinweisen versehen sind: 


  • Dieser Absender beispiel@beispielfirma.de stammt von außerhalb Ihrer Organisation. 
  • Wir konnten die Identität des Absenders nicht verifizieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten. Der tatsächliche Absender dieser Nachricht weicht von dem normalen Absender ab. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten. 


haben Sie die Möglichkeit über die Spoofintelligenz die Mandantenzulassungsliste-/-sperrliste zu konfigurieren. 


Eine Anleitung wie dies funktioniert, stellen wir Ihnen hier zur Verfügung. 


Schritt 1 


Melden Sie sich in Ihrem Mailserverportal an und klicken Sie über das Menü auf „Sicherheit“. 


 

Schritt 2 


Klicken Sie im Bereich „Richtlinien und Regeln“ (2a) auf „Bedrohungsrichtlinien“ (2b) 



 


Schritt 3 


Klicken Sie auf „Mandantenzulassungsliste-/-sperrlisten“. 


Ein Bild, das Text enthält. 
Automatisch generierte Beschreibung 


Schritt 4 


Klicken Sie unter „Spoofing“ auf „Hinzufügen“. 


 


Schritt 5 


Es öffnet sich ein Fenster, über das Sie neue Domänenpaare hinzufügen können. 


Geben Sie als ersten Wert den gespooften Benutzer (Anzeigename in E-Mail) an. Diese finden Sie nicht im Bereich Whitelisting, sondern unter Simulation > Template-Vorschau. Geben Sie als zweiten Wert (getrennt durch ein Komma) unsere IPv4 Adresse an. Da wir mehrere Mailserver für den Versand nutzen, muss der Vorgang für jede IPv4 Adresse getätigt werden. Einträge werden durch einen Zeilenumbruch getrennt. Die IPv4 Adressen unserer Mailserver finden Sie in den Whitelisting Informationen des SoSafe-Managers


Ein vollständiger Eintrag für einen gespooften Benutzer sieht beispielsweise wie folgt aus: 

  • user1@beispielfirma.de, erste IPv4-Adresse 
  • user1@beispielfirma.de, zweite IPv4-Adresse 
  • user1@beispielfirma.de, dritte IPv4-Adresse 


Setzen Sie nun noch den „Spoof-Typ“ auf „Intern“ und wählen Sie bei „Aktion“ die Einstellung „Zulassen“ aus. 

Ein Bild, das Text enthält. 
Automatisch generierte Beschreibung