Willkommen bei der Anleitung zur Lösung von Problemen mit dem Phishing-Melde-Button von SoSafe!

 

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht zu den am häufigsten auftretenden Fragen und Problemen und den passenden Lösungen zur Problembehebung. Falls Ihr Problem nicht in der Liste vorhanden sein sollte, finden Sie am Ende der Seite weitere Informationen.


Nutzen Sie die folgende Grafik, um nachzuvollziehen, an welcher Stelle Probleme mit dem Button auftreten können. Anhand der Nummerierung finden Sie in der Auflistung „Häufige Fragen und technische Probleme“ die möglicherweise passende Anleitung zur Problemlösung.


Häufige Fragen und technische Probleme:


  1. Ich weiß nicht, wie man den Phishing-Melde-Button installiert. Die Installationsanleitung finden Sie hier:
  2. Das Add-In wird in Outlook im Web (OWA) nicht angezeigt.
  3. Das Add-In wird zwar in Outlook im Web (OWA) angezeigt, jedoch nicht im Outlook-Client.
  4. Der Button ist zwar im Outlook-Menüband sichtbar, jedoch ausgegraut.
  5. Nach dem Klick auf das Add-In wird sofort eine Fehlermeldung ausgelöst („Add-In-Fehler“)
  6. Der Button wird korrekt geladen, aber wenn man ihn für eine wirklich verdächtige E-Mail verwendet, tritt ein unspezifischer Fehler auf. 
  7. Der Phishing-Melde-Button gibt einen spezifischen Fehlercode (1 bis 18) aus. 
  8. Gemeldete E-Mails werden als "winmail.dat" übertragen.
  9. Falls darüber hinaus Probleme bestehen sollten, kontaktieren Sie den SoSafe-Support und stellen Sie uns die folgenden Informationen bereit: