Wenn Sie das Schulungsangebot (E-Learning) über unsere Awareness-Plattform verwenden, absolvieren Sie am Ende jedes Lernmoduls ein kurzes Quiz, welches immer vier Fragen umfasst. Ihre individuellen Antworten in diesem Quiz werden nicht an den Arbeitgeber zurückgemeldet. Ihr Arbeitgeber erhält i. d. R. lediglich eine Information darüber, wann Sie sich auf unserer Awareness-Plattform registriert haben und wie viele Module Sie bereits abgeschlossen und bestanden haben. In einigen Fällen erhält der Arbeitgeber auch darüber keine Information, sondern sieht nur, wie der Fortschritt aller Mitarbeitenden insgesamt ist. 


Die bei Ihrem Unternehmen geltende Regelung entnehmen Sie bitte den bei der Registrierung für das E-Learning angezeigten Nutzungsbedingungen. Falls das Awareness-Training über ein bei Ihnen im Unternehmen installiertes Learning Management System (kurz: LMS) ausgespielt wird, erfragen Sie die Ihrem Arbeitgeber zur Verfügung stehenden Daten bitte bei der dafür zuständigen Fachabteilung (zumeist IT oder Personal).